Praxistipps Datenschutz - Team Datenschutz

23/02/16Praxistipps Datenschutz

06/2016 Ein Klick zu viel und Locky lässt sich in Bitcoins auszahlen

Unterweisungen können zur Sensibilisierung der Beschäftigten führen, so dass das Risiko, dass gefährliche Links in Mails angeklickt werden, deutlich reduziert werden kann. Allerdings muss die Sensibilisierung alle erreichen und regelmäßig wiederholt werden. Dazu sollten Praxisbeispiele verwendet werden, die realistisch genug sind, um glaubhaft zu wirken. Allerdings müssen trotzdem geeignete Notfallmaßnahmen eingerichtet werden, um die Verfügbarkeitskontrolle bei Virenbefall sicherzustellen. Datenschutzbeauftragte haben ein massives Eigeninteresse an funktionierender IT-Sicherheit und können in abgestimmten Schulungen viel zur Sensibilisierung der Beschäftigten beitragen. Im Notfall muss die IT so rasch als möglich wieder einsatzfähig sein. Dazu kann ein IT-Sicherheitskonzept mit ...

>>>> weiterlesen